Silke Maiden

Biografie

Silke Maiden wurde am 11. Februar 1973 in Hamm in Westfalen geboren. Die gelernte Frisörin ist seit 2003 in der Erotik-Branche unterwegs. Schnell entwickelte sie sich vom unbekannten Sternchen zum gefeierten Star, Bis heute sind über 300 Filme auf DVD erschienen.

Im Jahr 2010 beendete Silke Ihre Karriere als Darstellerin und ist seither mit Leib und Seele als Cam Girl und Aktmodel tätig. Auch als Messe-Hostess kann man Silke buchen, und zwar nicht nur im Erotik-Bereich.

Als Start in das Messe- und Promotion-Geschäft gilt ihre Auszeichnung als Miss Superfast 2008, die Silke noch im gleichen Jahr als Promo-Girl auf die Essen Motor Show führte und sie im Motorsport-Bereich Fuß fassen ließ.

· [Zurück] ·